Ich bin klinische Psychologin und Psychologische Psychotherapeutin in Ausbildung.

 

Mich faszinieren Fühlen, Denken und Handeln des Menschen. Wie entsteht psychisches Leiden und was hilft Betroffenen? Das Unbewusste wie das Bewusste beeindrucken mich. Ich mag Fragen mehr als Antworten. Mir gefällt assoziatives, integratives Denken. Literatur und Musik bilden dabei einen Fundus an Inspiration. 

 

Meine Promotion habe ich im Dezember 2014 an der Universität Hildesheim abgeschlossen, wo ich als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Arbeitsgruppe ‚Klinische Psychologie’ an Forschung und Lehre beteiligt war. Aktuell arbeite ich als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung für Klinische Psychologische Intervention an der FU Berlin. Meine therapeutische Tätigkeit übe ich an der Berliner Akademie für Psychotherapie aus.